DAS PORZELLANIUM

Das PORZELLANIUM der Eschenbach Porzellan GROUP ist eine Hommage an den vielseitig verwendbaren Werkstoff Porzellan, dessen Facettenreichtum hier präsentiert wird. Im neuen stilvollen Gewand beherbergt der Gebäudekomplex der ehemaligen Triptiser Molkerei heute die Welten des Porzellans.  Ob Schnäppchenjäger, Kunstliebhaber oder Geschichtsinteressierter – das Porzellanium bietet mit Werksverkauf, Gallerie und Museum für jeden Besucher das Passende.

Sollten Sie unser Porzellan aus Triptis lieber bequem von zu Hause aus kaufen wollen, so besuchen Sie unseren Webshop auf www.eschenbachshop.de.

 


 

Neueröffnung Café Tasse

Eröffnungshinweise Internet_porzellanium.deAm 26. September ist es soweit: das Café Tasse öffnet seine Türen für hoffentlich zahlreiche Besucher! Integriert ins Konzept des Porzellaniums gibt es hier allerlei Schönes zu entdecken. Gekonnt dekoriert erhalten hier von Künstlern kreierte Objekte einen passenden Rahmen. Das Speisenangebot reicht von verschiedenen Bagels und Tagessuppe über Frozen Joghurt mit tollen Toppings, bis hin zu selbstgebackenem Thüringer Kuchen. Dazu diverse Getränke und vor allem: Perfekter Kaffee! In gemütlicher Atmosphäre kann man im Café Tasse die Seele baumeln lassen, bei schönem Wetter auf der Terrasse die Sonne genießen oder einen Blick ins angrenzende Schauatelier werfen. Geplant sind u.a. Kochevents und die Vermietung als Veranstaltungsort für Familienfeiern.

Wir freuen uns auf unsere Gäste ab 26.09.2015, wenn das Café Tasse zur 3. Kunstmesse im Saale-Orla-Kreis eröffnet wird.


 

11. Triptiser Porzellanmarkt

Flyer_Porzellanmarkt_2015_vornAuch dieses Jahr findet wieder unser jährlicher Porzellanmarkt statt. Am 17. und 18. Oktober 2015 können Sie auf dem Gelände der Porzellanfabrik und des Porzellaniums zahlreiche Attraktionen und Leckereien genießen.

 

 

 

 

 

 


 

AKTIONSFLYER 2/2015

  Wann Sie im zweiten Halbjahr 2015 im Porzellanium noch mehr sparen können, erfahren Sie hier.

 

 

 

 

 


 

NEUGIERIG ?

Sie wollten schon immer mal wissen, wie Porzellan hergestellt wird? Warum es so stabil ist? Warum die Farbe in der Spülmaschine nicht abgeht? Dann melden Sie sich doch zu einer unserer Betriebsführungen an!

Dauer: ca. 1 Stunde
Kosten: 3,50 Euro pro Person, Kinder unter 14 Jahren frei
Teilnehmerzahl: mindestens 6 Personen

Anmeldung bitte 1 Woche im Voraus unter Telefon: 036482-884922