Galerie

 

20141021_101958

 

Die Kunstgalerie des Porzellaniums präsentiert auf 150 Quadratmetern bildende Kunst zu wechselnden Themen. Bei freiem Eintritt hat der Besucher die Möglichkeit, in neue kreative Welten -nicht nur zum Thema Porzellan- einzutauchen.

 

Aktuelle Ausstellung

Zur Zeit kann man in der Galerie des Porzellaniums Kunstwerke des am 12. September zu Ende gegangenen Workshops Spielraum 122 bestaunen. Hierzu kamen 5 international renommierte Künstler aus den USA, Frankreich und Deutschland für vier Wochen am Produktionsstandort Triptis zusammen und fertigten beeindruckende Objekte.

Vernissage am 17. Oktober 2014

Zum Auftakt der aktuellen Ausstellung folgten zahlreiche Kunstinteressierte als auch Personen aus Politik und Wirtschaft der Einladung zur Vernissage. Neben der Geschäftsführung der Porzellanfabrik waren auch die Schirmherren Jürgen Hauck, 1. Beigeordneter des Landrats Thomas Fügmann und Vertretung desselben sowie Helmut Schmidt, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Saale-Orla anwesend. Auch 4 von 5 Künstlern hatten die weite Reise aus New York, Paris und dem Saarland erneut auf sich genommen, um dem Event beizuwohnen und ihre Erfahrungen und Eindrücke dem Publikum zu schildern. Der Besuch der Saale-Orla-Prinzessin war ein zusätzliches Highlight des Abends. Umrahmt wurde die Veranstaltung von wundervoller Geigenmusik und einem reichhaltigen Buffet.